Product highlights

Der Makalu ist mit 8.485 Metern der fünfthöchste Berg der Welt. Er befindet sich im Mahalangur Himal, 19 km südöstlich des Mount Everest, an der Grenze zwischen Nepal und Tibet, China. Der Makalu ist ein freistehender Gipfel, der zu den Achttausendern gehört und die Form einer vierseitigen Pyramide hat.

Diese nach dem Makalu, dem fünfthöchsten Berg der Welt, benannte Jacke hat ein nahtversiegeltes, dreilagiges Außenmaterial, das wasserdicht und dennoch atmungsaktiv ist. Sie ist der perfekte Weggefährte auf längeren Touren, da sie dank der nach vorne versetzten Schulternähte keine Scheuerstellen unter Rucksackträgern und Gurten verursacht. Die helmtaugliche Kapuze ist mit einer Krempe versehen und lässt sich ganz einfach mittels eines Kordelsystems einstellen. Dank der Unterarm-Reißverschlüsse zur Belüftung, den per Klettverschluss verstellbaren Bündchen und dem YKK-AquaGuard-Reißverschluss lässt sich die Jacke an die Wetterbedingungen anpassen. Zwei Eingrifftaschen mit Reißverschluss und eine Napoleon-Brusttasche bieten Stauraum und einfachen Zugriff auf wichtige Utensilien. Die Rückenlänge dieser Jacke beträgt 76 cm und die Passform lässt sich über seitliche Verstellmöglichkeiten am Saum anpassen.

Produktcode SW2107-030

Features

    Himaltec® Laminat Wasserdichte 3-Lagen-Jacke mit 20.000 mm Wassersäule, getapten Nähten und einem Dampfdurchlass von 20.000 g/m2/24h Helmtaugliche, perfekt einstellbare Kapuze mit 3D-Schnitt 2 RV-Einschubtasche und RV Napoleon-Tasche Längerer Rücken Hoch schließender Kragen Schöne nepalesische Details Rucksack-optimierte Nähte

Produktbeschreibung

Stofftechnologie

Himaltec, YKK

Aktivität

Reiseutensilien, Wanderbekleidung

Nachhaltigkeit
Farbe

  • Material: Hydrophile, elastische Himaltec® Membrane aus 100% Polyester / Innenseite 100% Polyamid mit Trikot-Rückseite

Makalu-Jacke

€320

Farbe Black  

Select Größe   

In den Warenkorb legen